Nissan Datsun Sports 1600 SPL311/Fairlady 1600 SP311 1970 Cabrio / Roadster

01/1970 EZ
99.999 km
95 PS (70 kW)
€ 15.900Verkaufspreis

Fahrzeugdaten

Basisdaten

  • Erstzulassung
    01/1970
  • Kilometerstand
    99.999 km
  • Vorbesitzer
    4
  • Leistung
    95 PS (70 kW)
  • Treibstoff
    Benzin
  • Getriebeart
    Schaltgetriebe
  • Antrieb
    Hinterrad

Karosserie & Technik

  • Außenfarbe
    Beige
  • Zustand
    Oldtimer
  • Anzahl Türen
    2
  • Fahrzeugtyp
    Cabrio / Roadster
  • Anzahl Sitze
    2

Weitere Vorteile

  • Gewährleistung

Beschreibung

Datsun Sports 1600 SPL311/Fairlady 1600 SP311 1970

unrestauriertes Fahrzeug frisch importiert aus Arizona,
US Papiere Mwst ausweisbar.

Das Jahr 1965 brachte viele Veränderungen mit sich. Obwohl die 1,5 L SP310 weiterhin produziert wurden, erschien ein neues Modell mit 1,6 L R16 Motor unter den Namen SP311 und SPL311. Dieses Modell wurde als Fairlady 1600 vermarktet und verfügte über 14 Zoll Räder und brachte einige kleinere Änderungen mit sich. Der Motor leistete hier 96 PS (72 kW). Der SP311 wurde bis April 1970 produziert.

Die SP311 Plattform (Datsun Coupe 1500) wurde vom ersten Nissan Silvia benutzt. Der CSP311 Silvia verfügte über einen R16 Motor mit 71 kW / 96 PS und benutzte ein verändertes Fairlady Chassis. Dies war das erste Fahrzeug mit dem neuen R Nissan Motor, der eine Weiterentwicklung des 1488 ccm G Motor darstellte.

Im Jahr 1968 fand eine Aktualisierung der gesamten Modellreihe statt. Die Karosserie wurde mit einer höheren integrierten Windschutzscheibe und einem integrierten Rückspiegel ausgestattet. Auch erhielten die Modelle ein neu gepolstertes Armaturenbrett ohne Knepelschalter sowie Türgriffen zum Anheben. Zu guter letzt wurden die Motoren noch mit neuen Abgasreinigungssysteme versehen.

Werbevideo original:




Abgelöst wurde die Baureihe schließlich durch die beliebte Z-Serie.


Du siehst in großes Wüstenjuwel asiatischen Ursprungs im letzten Produktionsjahr.
Datsun Sports oder Fairlady war eine Reihe von Roadstern, die in den 1960er Jahren von Nissan hergestellt wurden und Vorgänger der Z-Car-Linie waren. Sie begannen mit dem S211 von 1959 und setzten sich bis 1970 mit den Linien SP311 und SR311 fort. Viele glauben, dass die Datsun-Roadster nur japanische MGB-Kopien sind, aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Tatsächlich ist der Datsun der Einführung des MGB vorausgegangen und etwaige Stilähnlichkeiten sind zufällig. Während die Leistung des MGB nach 1967 nachließ, war es beim Datsun genau umgekehrt. Fairlady Roadster sehen mit der kleinen Motorhaubenhutze und den übereinander angeordneten Rücklichtern als einzigartiges Merkmal genial aus. Die Mehrheit der Autos sind die Modelle 1500 und 1600. Datsun Roadster sind in SCCA-Matches erfolgreich gefahren und sind weiterhin gute Daily Driver. Sie sind viel langlebiger als die meisten ihrer britischen Konkurrenten. Tatsächlich begann Paul Newman seine Rennkarriere in einem Datsun Roadster.

Mach einen Schritt zurück bis Oktober 1969.
Led Zeppelin veröffentlicht ihr Album Led Zeppelin II. Monty Pythons Flying Circus wird zum ersten Mal auf BBC ausgestrahlt.
Und in Tucson, Arizona, geht Fräulein Lilly Lee aus, um dieses Modell Datsun SPL1600 von 1970 zu kaufen, das vom lokalen Dealer nagelneu ist. Das Auto stand fast so auf dem in der Ausstellung, wie du es heute hier sehen kannst.
Ausgestattet mit Werksradio und zusätzlichem Holzlenkrad, Holzschaltknauf, Custom-Rädern, Überrollbügel und Gepäckablage. Fräulein Lee besaß dieses Auto, bis wir vor kurzem das Privileg hatten, es von ihr zu kaufen. Es wurde bis 2007 als Freizeitfahrzeug zugelassen und verwendet. Der auf dem Kilometerzähler angegebene Kilometerstand von 79.425 ml soll korrekt sein. Im Laufe ihres Besitzes wurde der kleine Roadster benutzt und gefahren und immer gewartet und gepflegt. Irgendwann wurde das Auto neu lackiert und der Innenraum wurde überarbeitet. Erst kürzlich wurde es aus der Garage genommen und wiederbelebt. Das Auto ist in einem guten Allgemeinzustand. Es gibt viele Beulen und Kratzer. In den 80er Jahren wurde im Handschuhfachbereich eine Stereoanlage nachgerüstet. Cabrioverdeck ist fast neu. Kommt mit Persenning und Verdeck-Kofferraum. Bitte nimm dir die Zeit, um alle Bilder anzuschauen. Nur ein kleiner Rostfleck im unteren Bereich vom Beifahrerfussraum. Ein häufiges Problem bei diesen Autos - der Montagebereich des Kraftstofftanks reißt mit der Zeit aufgrund von Gewicht und Vibration. Was für ein tolles Auto zu einem tollen Preis. Fühlen dich frei zu vergleichen und zu entscheiden. Du wirst kein besseres Angebot finden. Diese Fairlady ist nicht 100% damenhaft, sie wird dich aber immer noch für die Fahrt deines Lebens begleiten, wenn du sie nur lässt.

you are looking at a great desert jewel of Asian origin in its last production year.
Datsun Sports or Fairlady was a series of roadsters produced by Nissan in the 1960s and predecessor to the Z-car line. They began with the 1959 S211 and continued through 1970 with the SP311 and SR311 lines. It is believed by many, that the Datsun roadsters are just Japanese MGB copies, but that couldn’t be further from the truth. Point in fact, the Datsun pre-dated the introduction of the MGB and any styling similarities are coincidental. Whereas the performance of the MGB began to slide downward post-1967, it was just the opposite for the Datsun. Fairlady roadsters are pleasant-looking with the small hood scoop and stacked tail lights as unique features. The majority of cars are the 1500 and 1600 models. The 2000 didn’t become available until mid-1967 and is valued at a premium. Datsun roadsters raced successfully in SCCA matches and continue to be good vintage racers. They’re much more durable than most of their British rivals. In fact Paul Newman started his racing career in a Datsun Roadster.

Take a step back to October 1969.
Led Zeppelin releases their album Led Zeppelin II. Willy Brandt is elected chancellor of Germany. Monty Python’s Flying Circus airs for the first time on BBC.
And in Tucson Arizona, Miss Lilly Lee goes out to purchase this

1970 Model Datsun SPL1600 brand new from the local distributor. The car sat on the showroom floor almost like you see it here today.
Equipped with factory radio and dealer added wood steering wheel, wood shift knob, custom wheels, a roll-bar and a luggage rack. Miss Lee owned this car until we just recently had the privilege of purchasing it from her. It was registered and used as a leisure vehicle until 2007. The mileage of 79,425 mls indicated on the odometer is claimed to be correct. Over the course of her ownership the little roadster was used and driven, not necessarily babied, but always maintained and garaged. At some time the car was repainted and the interior was refinished. Just recently it was pulled from storage and revived. The automobile is in good driving condition. There are plenty of dings & dents. During the 80’s a stereo was retrofitted in the glove box area. Convertible top is nearly new. Comes with tonneau cover and convertible top boot. Please take your time to look at all the pictures. Only one minor rust spot in the lower passenger quarter area. A common problem with these cars - the mounting area of the fuel tank cracks over time from weight and vibration. What a great car at a great price. Feel free to compare and decide. You will not find a better deal. This Fairlady is not 100% ladylike, she will still take you for the ride of a lifetime if you let her.

Kreditangebote vergleichen

Online, schnell und kostenlos.
In Kooperation mit
Lendo Logo

Vorteile zu diesem Fahrzeug


Verkäuferdetails

Profilbild von Sven Gruber
Sven GruberUser seit 01/2013


Adresse

Wallenmahd 23

6850 Dornbirn

Vorarlberg

Verkäufer kontaktieren

willhaben-Code: 330623720

 | 

Zuletzt geändert: 04.12.2019, 11:29 Uhr

HINWEIS: Alle Angaben ohne Gewähr. Bei einigen angezeigten Daten (z.B. Ausstattungen) handelt es sich um Hersteller-/Importeurs-Angaben bzw. Daten von Autovista. Bitte beachte, dass es hierdurch im jeweiligen Fahrzeugangebot zu Abweichungen kommen kann. Im Zweifelsfall wende dich bitte an den Anbieter.