Auto Mangelberger GmbH

Alte Landesstrasse 6
5165 Berndorf bei Salzburg

Firmenwebsite

Telefon 0043 6217 81440

34 Gebrauchtwagen

Neue Anzeigen per Benachrichtigung!

Wir suchen für dich weiterErhalte neue Anzeigen per Benachrichtigung

Verkaufsleistungen

  • Gebrauchtwagenverkauf
  • Neuwagenverkauf
  • Nutzfahrzeugverkauf

Dienstleistungen

  • § 57a -Kontrolle
  • Ersatzwagen
  • Pannendienst
  • Reparaturen
  • Spenglereiarbeiten
  • Lackierarbeiten

Zahlung und Finanzierung

  • Finanzierung
  • Leasing-Angebot
  • Zahlung per Karte
  • Zahlung in bar

Ersatzteile und Zubehör

  • Reifenverkauf
  • Ersatzteile
  • Zubehörverkauf

Verkauf

MO
07:30-12:00 | 13:00-18:00
DI
07:30-12:00 | 13:00-18:00
MI
07:30-12:00 | 13:00-18:00
DO
07:30-12:00 | 13:00-18:00
FR
07:30-12:00 | 13:00-18:00
SA
09:00-12:00

Service und Teiledienst

MO
07:30-12:00 | 13:00-16:30
DI
07:30-12:00 | 13:00-16:30
MI
07:30-12:00 | 13:00-16:30
DO
07:30-12:00 | 13:00-16:30
FR
07:30-12:00 | 13:00-16:30

Herr Ing. Norbert Mangelberger

Geschäftsinhaber

Telefon:06217814413

Herr Christian Brunnauer

Werkstattleiter

Herr Josef Dürager

Fahrzeug-Verkauf

Telefon:0664/1118990

Frau Christine Mohr

Sekretariat

Frau Evelin Strasser

Sekretariat

Herr Michael Thurner

Lager

Herr Daniel Huber

Karosseur und Lackierer

Über uns

SEIT 1984 FÜR SIE DA.
Seit nunmehr als 35 Jahren ist der Name „Mangelberger“ ein Begriff für qualitative Jung-und Gebrauchtwagen.

Gegründet 1984 in Nussdorf erfolgte im Jahr 1999 die Umsiedlung des Betriebes nach Berndorf und konnte auf den neu erworbenen 5500m² mit  eigenem Lackier – und Karosseriezentrum erweitert werden.

Im Jahr 2014 kam die Betriebsübernahme und Neuausrichtung durch Ing. Norbert Mangelberger.
2016 wurde durch den Erwerb der gegenüberliegen 2000m² der Gebrauchtwagenplatz erweitert.
In den Jahren davor wurde in Waschanlage, Reifenhotel und einer professionellen Fahrzeugaufbereitung investiert.

2019 war der Start zum großen Neubau.
Der gesamte Büro- und Verkaufsbereich, KFZ-Werkstätte mit Angeschlossenem Ersatzteillager wurden durch Abriss bestehender alter Gebäudetrakte bei laufendem Betrieb neu errichtet.

Im Jänner 2020 konnte die Neue Betriebsstätte bezogen werden.

Nun stehen 17 Arbeitsbühnen, ein Reifenlager mit 2500 Rädern Kapazität, eigene Schulungs- und Besprechungsräume und eine Präsentationshalle mit 350m² zur Verfügung.

 

Mit unserem Neubau erweitern wir unser Angebot frei nach dem Motto…

„INNOVATIVER – FRISCHER – KUNDENORIENTIERTER“.