Anrufen

Verkauf Eigentumswohnung

46,62
2 Zimmer
Zuletzt geändert: 20.09.2021, 16:05 Uhr | willhaben-Code: 503332892
Bild 1 von 2

Schmidauer-Steindl-RechtsanwälteFranziska
User seit 09/2021
Telefon 07248682240
Weitere Anzeigen von Franziska

Objektstandort

Niederndorferstraße 5, 4713 Gallspach, Grieskirchen, Oberösterreich

Objektinformationen

  • Objekttyp
    Wohnung
  • Bautyp
    Neubau
  • Zustand
    Sanierungsbedürftig
  • Wohnfläche
    46,62 m²
  • Zimmer
    2
  • Stockwerk(e)
    2
  • Heizung
    Elektroheizung
  • Böden
    Sonstige
  • Verfügbar
    nach Vereinbarung

Ausstattung und Freiflächen

  • Keller

Preisinformation

Kaufpreis€ 42.800
Zusatzinformation: Veräußerung im Verlassenschaftsverfahren durch Kuratorin

Objektbeschreibung

Die Wohnung der TOP W 2/8 befindet sich im zweiten Obergeschoß und ist als Geschoßwohnung
ohne Balkon ausgeführt. Das Gebäude ist ein Mehrfamilienwohnhaus mit insgesamt vier oberirdischen
Geschossen. Die Wohnung besteht aus Wohnzimmer (13,74 m²), Schlafzimmer (15,22 m²), Kochnische (4,67 m²), Vorraum (4,74 m²), Bad (3,48 m²), WC (1,02 m²) und Keller (7,68 m²).
Das Gebäude besteht aus einem Kellergeschoß, einem Erdgeschoß, einem ersten Obergeschoß
einem zweiten Obergeschoß und einem Dachgeschoß. Ein Lift ist nicht vorhanden. In den unteren
Geschossen befinden sich die Kellerabteile, die Technik und der allgemeinen Fläche wie
Waschküche. Die Baubewilligung wurde im Jahr 1959 erteilt; die Begründung des Wohnungseigentums erfolgte 1977.


Das Gebäude wurde in „Massivbauweise – Beton, Stahlbeton, Mauerwerk“ errichtet. Die Immobilie
verfügt über ein massives Dachsystem in Holzbauweise aus einem Walmdach mit Platteneindeckung.
Die Fassade ist wärmegedämmt, und mit einem FWDS Fassadensystem ausgeführt.
Die Bodenbeläge in der Wohnung sind Kork, PVC, Fliesen, Teppich und Parkett.
Die Fenster sind aus Kunststoff mit Thermogläsern sowie einem Sonnenschutz aus Rollläden.
Die Türen sich furnierte Röhrenspan/Wabentüren und die Zargen sind Holzzargen.
Das Gebäude ist als mäßige gute energieeffizienter Bauweise zu bezeichnen.

Innenwände massiv mit verputzter Wand verfliest und gemalt, der
Sanitärbereich verfliest. Die Decken sind gespachtelt und
gemalt. Fußbodenbeläge auf schwimmenden Estrich mit
entsprechender Trittschall- und Wärmedämmung.

Im Objekt befindet sich eine Elektroheizung (Nachtspeicher). Die Warmwassererzeugung erfolgt über elektrischen Boiler im Bad.

Modernisierungsarbeiten wie Einbau von Kunststofffenstern mit Isolierverglasung, Dachsanierung und FWDS System und kleinerer Erhaltungsmaßnahmen im Innenbereich der Wohnung wurden durchgeführt. 

Wohnung und Kellerabteil wurden mittlerweile geräumt.

Lage

Die gegenständliche Wohnung liegt unmittelbar zum Zentrum der Marktgemeinde Gallspach.
Die Grundstücke bestehen aus zwei voneinander getrennten Parzellen welche im Norden, im Westen
und im Süden von den Nachbargrundstücken eingegrenzt. Im Osten grenzt die Liegenschaft an die
Niederndorfer Straße (Gemeindestraße).
Güter des täglichen Bedarfs können in den Einkaufsmöglichkeiten der Marktgemeinde Gallspach
besorgt werden. In unmittelbarer Umgebung befinden sich zum größten Teil Einfamilienhäuser und
Mehrfamilienhäuser und landwirtschaftliche Flächen. Im Zentrum ist das Gemeindeamt, die
Katholische Kirche, der Kindergarten, die Volksschule, die Apotheke sowie Banken.
Individual- und öffentlicher Verkehr bzw. Infrastruktur:
Die Verkehrsanbindung kann als gut bezeichnet werden. Die Anbindungen zu den Bundesstraßen 135
und 137 sind wenige Autominuten entfernt und stellen die Verbindung nach Grieskirchen, Ried, Wels
und Linz dar. Der Autobahnanschluss der A 8 in Meggenhofen in Richtung Passau und Linz ist in 10 Autominuten erreichbar. Die öffentliche Busstation Hoheneckstraße (Bus 651,659) in Richtung
Grieskirchen und Meggenhofen ist fußläufig erreichbar.

Die Wohnlage ist als gut zu bezeichnen.

Sonstiges

Hinischtlich des Objektes liegt ein Verkehrswertgutachten vom 30.06.2021 vor, welches bei Interesse übermittelt werden kann.

Der Kaufpreis ist als Mindestgebot zu verstehen und wird die Wohnung an den Meistbietenden verkauft. Die Veräußerung erfolgt durch die Verlassenschaftskuratorin und ist der Verkauf durch die verlassenschaftsgerichtliche Genehmigung aufschiebend bedingt.

Der Verkauf erfolgt nach der Möglichkeit einer Besichtigung, in der Kanzlei der Verlassenschaftskuratorin. Bei Interesse an einer Besichtigung bzw. an weiteren Informationen, bitte eine E-Mail an f.roitinger@anwalt-grieskirchen.at.

Energieausweis/Heizung

HWB (kWh/m²/Jahr): 39,9
HWB Energieklasse: B
fGEE: 1,11
fGEE Energieklasse: C
Heizung: Elektroheizung


Anbieterdetails

Schmidauer-Steindl-RechtsanwälteFranziska
User seit 09/2021

Telefon 07248682240
Weitere Anzeigen von Franziska

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 503332892 | Zuletzt geändert: 20.09.2021, 16:05 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Immobilien-Tipps:

Leiste die Anzahlung bzw. Kaution immer erst nach der Besichtigung.

Von Überweisungen ins Ausland Abstand nehmen.

Nicht auf Abwicklungen über Treuhandservices eingehen.

Nur das "Anfrage senden"-Formular nutzen. Sende keine E-Mails an Adressen im Anzeigentext oder in Bildern. Auf Anfragen nach deiner E-Mail-Adresse nicht reagieren.