TOP GEPFLEGTE, WERTHALTIGE GEWERBELIEGENSCHAFT

1.709
Lagerhalle
Zuletzt geändert: 02.03.2021, 03:46 Uhr | willhaben-Code: 440888084
Bild 1 von 27 - Bild
Preis auf AnfrageKaufpreis

TRITON Immobilienvermittlung
TRITON Immobilienvermittlung

KontaktMag. Bogumila Daum

Objektstandort

7053 Hornstein, Eisenstadt - Umgebung, Burgenland

Objektinformationen

  • Objekttyp
    Lagerhalle
  • Bautyp
    Neubau
  • Zustand
    Sehr gut/gut
  • Grundfläche
    8.614 m²
  • Stockwerk(e)
    0
  • Nutzfläche
    1.709 m²
  • Heizung
    Zentralheizung
  • Böden
    Marmor

Ausstattung und Freiflächen

  • Einbauküche
  • Barrierefrei
  • Teilmöbliert / Möbliert
  • Parkplatz
  • Abstellraum

Preisinformation

Maklerprovision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Objektbeschreibung

Zum Verkauf gelangt eine TOP Betriebsliegenschaft im nördlichen Burgenland, 40 km südöstlich von Wien direkt an der Autobahnauffahrt zur A3.
Im Industriegebiet von Hornstein befindet sich auf einem 8.614 m² großem,  nahezu rechteckigem Grundstück dieses attraktive Betriebsobjekt mit einer Nutzfläche von ca. 1.709 m², welches 1989 errichtet wurde.
Das Büro und der Verwaltungsbereich wurden in Massivbauweise errichtet. Der Produktionsbereich wurde in Skelettbauweise mit vorgehängten Fassadenplatten hergestellt Die Dächer selbst sind als Flachdächer ausgeführt. Die Hauptzufahrt mit dem Haupteingang befinden sich an der südöstlichen Grundstücksgrenze. Eine separate Einfahrt für Anlieferungen zum Produktionsbereich ist ebenso vorhanden. Die Parkplätze für die Kunden sind im direkten Bereich des Haupteingangs vorhanden. Die 2 Hauptzugänge zu den Gebäudebereichen erfolgen über einen Vorplatz, wobei von hier aus die Trennung zwischen dem Bürobereich und der Produktionsstätte durch jeweils zwei kurze Verbindungsgänge erfolgt, die in Alu-Glaskonstruktion gestaltet wurden, um so eine architektonisch klare Trennung zwischen den beiden Bereichen zu erhalten. Bei der Errichtung und Ausstattung des Gewerbeobjektes wurden nur hochqualitative Materialien verwendet. Der niedrige Heizwärmebedarf unterstreicht eine energiebewußte  Bauweise. Die Räumlichkeiten werden durch eine elektrische Anlage be- und entlüftet. Die Fenster werden vor Sonneneinstrahlung mit Außenjalousien beschattet. Die Böden in den Produktionsbereichen sind auf eine industrielle Verwendung ausgelegt. Zufahrten und Zugänge zum Gelände können mittels Schranken und einem Überwachungssystem kontrolliert werden.  Ein schöner Baumbestand und eine gärtnerische Ausgestaltung runden das gehaltvolle Angebot ab. Die gesamte Anlage präsentiert sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand.Im hinteren Bereich des Grundstückes befindet sich ein privater Tennisplatz.   Die Liegenschaft gliedert sich in folgende Bereiche
  • Produktionsbereich  ca. 1.415 m²
  • Bürobereich             ca. 293 m²
  • Parkplatz für Kunden und Angestellte

 


Unterteilung in folgenede Einheiten ist ebenfalls möglich:
A Burobereich 293,62 qm
B Halle 636,74 qm
C Burobereich 421,95 qm
D Halle 356,74 qm

Summe der Nutzfläche 1709,05 qm

Innenwände können bei Bedarf flexibel verschoben werden.


 


Zusätzliche Ausgänge in den Außenbereich sind ebenfalls vorhanden. Auf die entsprechende Belichtung wurde in allen Arbeitsräumen geachtet.

 


Die derzeitige Nutzflächenaufteilung finden Sie als PDF Datai bei den Dokumenten.

 


KONSTRUKTION Fundamente:             Stampfbeton- Streifenfundamente mit Fundamentköcher für Fertigteilausführung Tragkonstruktion:     aus Stahlbeton- Fertigteilen, Skelettbauweise Fassade:                    ausgeschäumte Alu-Fertigelemente im Bereich der Produktionsstätte, der Bereich des Büroteiles wurde in Massivbauweise ausgeführt. Decken:                      Stahlbeton- Fertigteildecken oder wärmegedämmte Blechpanelle im Bereich der Produktionsstätte. Zwischenwände:       10 cm starke Dünnwandsteine Dach:                          Flachdach- Konstruktion, Warmdachausbildung und Umkehrdach Fußböden:                 Im Bürobereich schwimmender Estrich mit Marmor und Fließen                                     Im Produktionsbereich schwimmende Estriche mit PVC-Belag und Industrieestriche mit hoher Abriebfestigkeit Fenster und Türen:   Alu-Konstruktionen mit wärmegedämmten Profilen Sonnenschutz:          außenliegende Jalousien Versorgung:               Strom, Wasser, und Gas vom Ortsnetz Entsorgung:               durch Ortskanal Wärmeisolierung:      Wände und Decken wurden nach dem Erfordernis der Ö-Norm ausgeführt Heizung:                     Im Produktionsbereich Warmluft und im Bürobereich Warmwasser-Radiatorenheizung   Auf Grund der Grundstückskonfiguration und Zufahrtsmöglichkeiten können 2 selbständige Grundstücke geschaffen werden.

 


Grundstück 1. - Bebaut = 5.864 Grundstück 2. - unbebaut = 2.750 Es bestehen Erweiterungsmöglichkeiten am Grundstück, da derzeit nur 19% verbaut sind.

 


Die Landesregierung fördert die Wirtschaft ! Widmung: Industrie- Gewerbe/ Wirtschaftsförederungen der WiBuG

Wirtschaft im Burgenland wird mit Förderungsprogrammen begleitet. Sowohl neue als auch schon bestehende Unternehmen entlang des gesamten Ansiedlungs- und Aufbauprozesses weredn gefördert. Von der Idee zur Gründung, vom Start-Up zum begehrten Investobjekt, vom lokalen Familienbetrieb zum internationalen Exporteur.


Das Beste: Als EU-Übergangsregion bietet das Burgenland besonders günstige Förderbedingungen - Sie müssen Ihre Chance also nur noch ergreifen.


Wirtschaft Burgenland GmbH - WiBuG
Technologiezentrum, Marktstraße 3
7000 Eisenstadt, Austria
T +43 5/9010-210
E office@wirtschaft-burgenland.at
https://wirtschaft-burgenland.at/

 


Bei Interesse bzw. nach Besichtigung kann auf Wunsch ein Musterkaufvertrag sowie ein Bewertungsgutachten vorgelegt werden


Kaufpreis:  auf Anfrage, Sachwertgutachten  vorhanden!

Wir weisen darauf hin, dass alle Angaben, auf die sich das vorliegende Exposé/Inserat beziehen, sich ausschließlich auf Daten und Angaben von Verkäufern/Vermietern bzw. sachkundigen Dritten stützen und wir für diese keine, wie auch immer geartete, Haftung übernehmen. Desweiteren geben wir bekannt, dass zwischen den Verkäufern/Vermietern und TRITON-Immobilienvermittlung, kein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis oder gesellschaftliche Verflechtung besteht. Irrtümer und Änderungen sowie Zwischenverkauf vorbehalten.


Gesetzliche Nebenkosten:
3,5% Grunderwerbsteuer
1,1% Grundbucheintragungsgebühr
3,0% Maklerhonorar + 20% USt.
~1,2% Vertragserrichtungskosten inkl. 20% USt.


-----------------------------------------------------------------------


 


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht, um Ihnen dieses wundervolle und einmalige Objekt vor Ort zeigen zu dürfen. Eine Besichtigung sagt mehr als tausend geschriebene Worte.


 


Herzliche Grüße,


Bogumila Daum


+43 (0)660 52 474 23


office@triton-immobilienvermittlung.com


www.triton-immobilienvermittlung.com



Lage

  • Das Betriebobjekt liegt im nördlichen Burgenland, ca. 40 km südöstlich von Wien. Die Liegenschaft befindet sich am Anfang des Ortes, direkt bei der Autobahnauffahrt zur A3 im örtlichen, voll erschlossenen Industriegebiet von Hornstein. Der Knoten Guntramsdorf liegt ca. 20 km entfernt und bietet über die Autobahn A2 eine sehr gute Verbindung in den Süden wie in den Norden. Ebenfalls gut zu erreichen ist die Autobahn 22 mit der Verbindung zur A1.
  • Autobahnanschluss <1000m
  • Bahnhof <4000m
  • Bank <1500m
  • Post <4000m
  • Polizei <500m
  • Supermarkt <500m
  • Bäckerei <4000m
  • Schule <2000m
  • Kindergarten <2000m
  • Universität <7500m
  • Höhere Schule <9000m
  • Arzt <4000m
  • Apotheke <1500m
  • Krankenhaus <7500m

Ausstattung

  • Bad mit Dusche
  • Einbauküche
  • Boden: Doppelboden
  • Boden: Fliesenboden
  • Boden: Kunstoffboden
  • Boden: Linoleumboden
  • Boden: Marmorboden
  • Heizung: Zentralheizung
  • Heizungsart: Gasheizung
  • Möblierung: TEIL
  • Barrierefrei
  • Teeküche
  • Abstellraum
  • Gäste-WC: 1

Flächen

  • Lagerfläche: 1415 m²
  • Bürofläche: 293 m²

Zusatzinformationen

  • Anzahl Etagen: 1
  • Stockwerk: EG / Produktion, Lager, Verwaltung
  • Stellplatz: Freiplatz
  • Energiepass gültig bis: 2024-03-18
  • Energiepass HWB: 117.66 kWh/m²/Jahr
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Baujahr: 1988
  • Anzahl WC: 2
  • Preis: auf Anfrage

Energieausweis/Heizung

HWB (kWh/m²/Jahr): 117,66
HWB Energieklasse: D
fGEE: 0,79
fGEE Energieklasse: A
Heizung: Zentralheizung

Videos und Dokumente



Anbieterdetails

TRITON Immobilienvermittlung
TRITON Immobilienvermittlung

Adresse
Hutweide 47053 Hornstein
KontaktMag. Bogumila Daum
Referenz ID465
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 440888084 | Zuletzt geändert: 02.03.2021, 03:46 Uhr