"Mehrfamilienhaus nahe Groß Enzersdorf"

296
9 Zimmer
Mehrfamilienhaus
Kaufpreis€ 659.000
Anrufen

"Mehrfamilienhaus nahe Groß Enzersdorf"

296
9 Zimmer
Mehrfamilienhaus
Zuletzt geändert: 16.09.2020, 10:40 Uhr | willhaben-Code: 386060497
Bild 1 von 39 - MFH_2301_Probstdorf_

RE/MAX Wien-Donaustadt / Donau-City-Immobilien Fetscher&Partner GmbH&Co KG
RE/MAX Wien-Donaustadt / Donau-City-Immobilien Fetscher&Partner GmbH&Co KG

Weitere Anzeigen von diesem Anbieter364
KontaktRoswitha Babitsch

Objektstandort

2301 Probstdorf, Gänserndorf, Niederösterreich

Objektinformationen

  • Objekttyp
    Mehrfamilienhaus
  • Zustand
    Sehr gut/gut
  • Wohnfläche
    296 m²
  • Grundfläche
    2.361 m²
  • Zimmer
    9
  • Heizung
    Zentralheizung

Ausstattung und Freiflächen

  • Keller
  • Garage
  • Teilmöbliert / Möbliert
  • Parkplatz
  • Garten
  • Terrasse
    30 m²

Preisinformation

Kaufpreis€ 659.000
Betriebskosten (inkl. MWSt)€ 160
Maklerprovision: 3,00 % zzgl. gesetzliche MwSt

Objektbeschreibung

"Gepflegtes Mehrfamilienhaus mit Terrasse, Garten und Wirtschaftsgebäude"

Dieser top-modernisierte Altbau mit uneinsichtigem wunderschön begrüntem Innenhof bietet Platz für die gesamte Großfamilie.
Das ursprünglich ca. 1930 errichtete Haus (halbunterkellert) wurde ab 2005 komplett saniert und besteht aus 2 getrennten Wohneinheiten jeweils mit Erdgeschoß und 1. Stock
1. Haus ca. 190 m² Wohnfläche mit 5 Zimmern, Küche, 2 x Bad 1x mit Eckwanne, 2 WC, Klimaanlage..
2. Haus mit ca. 90 m² WFL und 4 Zimmern, Küche, Bad, WC und 30 m² Terrasse.

Durch den hübschen Garten gelangt man zum mittig gelegenen großen Wirtschaftsgebäude, welches von der 2. Seite des Grundstücks direkt von der Straße aus befahrbar ist. Das insgesamt 2500 m² große Grundstück kann auch geteilt und entsprechend gewerblich genützt werden.

Tipp für Investoren: Auch eine Wohnhausanlage mit bis zu 900 m² Fläche zusätzlich zum Bestand könnte man auf diesem sonnigen, ebenen Grundstück errichten.
In nur 7 Min. Fahrzeit gelangt man mit dem Auto zur Stadtgrenze Wien über Groß Enzersdorf, wo sich alle Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden und entsprechende Infrastruktur mit Öffi-Anbindung gegeben ist. Probstdorf ist ein netter Ort mitten im Marchfeld mit tausendjähriger Geschichte und erfreut sich neuerlicher Beliebtheit bei immer mehr Menschen, die von der Stadt ins Grüne ziehen wollen.

Richtpreis EUR 659.000,--
*)Bei diesem Preis handelt es sich um einen Richtpreis, der sich sowohl nach unten als auch nach oben verändern kann. Vorbehaltlich Annahme durch den Abgeber!

Aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Kontaktdaten bearbeiten.
Kontaktieren Sie mich umgehend für einen Besichtigungstermin und nähere Informationen!Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:70.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:CKlasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:C
Durchschnittliche Vermarktungszeit: 80 Tage
Erzielter Preis 97% vom Angebotspreis! Testen Sie uns!

Wir erweitern unser Team! Bewerben Sie sich jetzt!
Ihre-Karriere-als-Immobilienprofi bei RE/MAX Donau-City-Immobilien!

Ausstattung

  • Terrassenanzahl:1.00
  • Terrassenfläche: 30 m²
  • WG-geeignet
  • Keller: TEIL
  • Komplett möbliert
  • Heizung: Zentralheizung mit Gas

Zusatzinformationen

  • Garagenplätze: 2
  • Anzahl Stellplätze: 2
  • Stellplatz: Garage
  • Kabel/Sat TV
  • Energiepass HWB: 70 kWh/m²/Jahr
  • Verfügbar ab Datum: 2020-10-01
  • Baujahr: ca. 1930
  • Anzahl WC: 4

Preis und Detailinformation

  • Nebenkosten: 160,00 Eur
  • Betriebskosten (inkl. MWSt): 160 Eur
  • Betriebskosten (exkl. MWSt): 160 Eur

Energieausweis

HWB (kWh/m²/Jahr): 70
HWB Energieklasse: C
fGEE Energieklasse: C


Anbieterdetails

RE/MAX Wien-Donaustadt / Donau-City-Immobilien Fetscher&Partner GmbH&Co KG
RE/MAX Wien-Donaustadt / Donau-City-Immobilien Fetscher&Partner GmbH&Co KG

Adresse
Triesterstraße 322334 Vösendorf
KontaktRoswitha Babitsch
Faxnummer+43 1 / 699 11 12 13
Referenz ID1626/20157
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 386060497 | Zuletzt geändert: 16.09.2020, 10:40 Uhr