Anrufen

Einfamilienhaus in der Schlossgasse zu verkaufen

380
10 Zimmer
Villa
Zuletzt geändert: 23.11.2021, 03:46 Uhr | willhaben-Code: 476553472
Bild 1 von 51 - Bild

Bereswill Immobilien GmbH
Bereswill Immobilien GmbH

Telefon 10043227265679
Mehr von diesem Anbieter36
KontaktUdo Bereswill

Objektstandort

3423 St. Andrä-Wördern, Tulln, Niederösterreich

Objektinformationen

  • Objekttyp
    Villa
  • Zustand
    Sehr gut/gut
  • Wohnfläche
    380 m²
  • Grundfläche
    770 m²
  • Zimmer
    10
  • Heizung
    Zentralheizung
  • Böden
    Parkett
  • Verfügbar
    ab sofort

Ausstattung und Freiflächen

  • Einbauküche
  • Garage
  • Parkplatz
  • Abstellraum
  • Garten
  • Terrasse

Preisinformation

Kaufpreis€ 850.000
Maklerprovision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Objektbeschreibung

Sie sind eine Großfamilie die ein passendes Haus mit viel Platz sucht? Dann haben wir das Richtige für Sie!


Diese Immobilie wurde im Jahre 1975/76 errichtet und ständig bestens gepflegt und vor 3 Jahren teils renoviert. Mit einer Grundstücksfläche von 727m² und einer Wohnfläche von ca. 380 m² eignet sich diese Immobilie besonders für eine Großfamilie mit Kindern.


Durch die Eingangstür aus massiven Holz gelangt man in einen Vorraum von welchem man rechter Hand in einen großen Raum kommt. Die Besonderheit an diesem Raum ist, dass ich darunter der Swimmingpool befindet, welcher derzeit leider nicht in Betrieb ist, jedoch mit wenig Aufwand wieder in Betrieb genommen werden kann. In diesem Raum befindet sich auch der erste offene Kamin. Ebenso gelangt man hier in die Garage sowie in die Sauna. Hier befindet sich auch eine Dusche, ein kleiner Weinkeller, eine Toilette und natürlich gelangt man von hier aus auch in den Garten, der für große Familienfeiern wie geschaffen ist. Die Garage und weitere Stellplätze vor der Türe bieten Platz für Bewohner und Besucher. Der Wohnbereich befindet sich im ersten Obergeschoss - hier lädt die erst drei Jahre alte DAN-Küche, welche ca. 30.000 EUR gekostet hat, zum Kochen und Backen ein. Das Esszimmer in welchem sich der zweite offene Kamin befindet, ist lediglich durch eine Wand mit Durchgangsbögen getrennt. Dieses Haus verfügt neben einem Heimkino- Raum über weitere 10 Zimmer, wo jedes Zimmer eine eigene Klimaanlage besitzt. Die Bäder wurden im Zuge der Renovierung im Jahre 2018 komplett erneuert. Das Dachgeschoss wurde 2018 ebenso vom Rohbau Dachboden in fünf Zimmer umgewandelt. Zum Abschluss genießen Sie auf der überdachten Terrasse beim offenen Grillkamin den verdienten Feierabend. Für genug Sicherheit sorgt eine hauseigene Alarmanlage mit direktem Polizeialarm und eine Kamera-Überwachung.


Besonders hervorzuheben ist selbstverständlich die Lage - die Nähe zu Wien, Klosterneuburg und Tulln. Schulen und Kindergarten sowie Einkaufsmöglichkeiten sind im näheren Umfeld zu Fuß erreichbar.


 


Das Haus kann, je nach Bedarf, teils geräumt oder teils möbliert übergeben werden. 


Gerne nehme ich mir Zeit für eine ausführliche Besichtigung.


 


Im Alleinauftrag!

 


Haben auch Sie eine Immobilie, die Sie verkaufen oder vermieten wollen?
Wir unterstützen Sie gerne vom ersten persönlichen Beratungsgespräch bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss und schon bald wird auch Ihre Liegenschaft "erfolgreich vermittelt" sein.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.


Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.



Lage

  • St. Andrä- Wördern ist eine Marktgemeinde mit rund 7.900 Einwohnern im Bezirk Tulln in Niederösterreich. Die Gemeinde liegt am Südostrand des Tullnerfelds - in den Ausläufern des Wienerwalds. Die Fläche umfasst 39,37km² und mehr als 56% der Fläche sind bewaldet. Ein Teil des Gemeindegebietes ist als Naturpark Eichenhain unter Schutz gestellt. Im 1. Jahrhundert n. Chr. hatten die Römer hier ein Kastell. Nach deren Rückzug lag das Gebiet der heutigen Großgemeinde im Grenzbereich der awarischen und bayerischen Herrschaft. Nach der endgültigen Eroberung des Awarenreiches durch den fränkischen Kaiser Karl den Großen im Jahr 803 setzte die Besiedlung der Ortschaft Kirchbach ein. Der entstehende Ort befand sich nun auf dem Gebiet des Baierischen Ostlandes. Ende des 8. Jahrhunderts errichteten die Franken ein "Kirchlein am Bach". Im Jahr 1112 wird Wördern erstmals erwähnt und "Werdarin" genannt. Damals wurde das Tullnerfeld planmäßig kolonisiert. Aus dieser Zeit stammen die Straßendörfer auf niederösterreichischem Boden. Speziell in Wördern kann man den Aufbau der Straßendörfer noch sehr gut erkennen. Urkundlich scheint St. Andrä um 1140 in einer Schenkungsurkunde an das Stift Klosterneuburg auf. Von 1185 bis 1803 war St. Andrä im Besitz des Bistums Passau. Beim Türkeneinfall 1683 wurde der Ort geplündert und verwüstet. Aus den Gemeindeakten geht hervor, dass 1847 in St. Andrä 35 Bauern, 16 Hauer und 30 Einwohner lebten. Das älteste Haus ist das so genannte "Moserhaus" in der Wallenböckgasse 1. 1972 wurden die Gemeinden St. Andrä vor dem Hagenthale, Wördern, Greifenstein, Hintersdorf und Kirchbach zusammengelegt und der neue Name der Gemeinde mit St. Andrä- Wördern festgelegt. Sehenswertes: -Kellergasse -Hubertus Kapelle -Pfarrkirche St. Andrä- Wördern -Hagenbachklamm (Naturschutzgebiet)
  • Autobahnanschluss <5500m
  • Bahnhof <1000m
  • Flughafen <7500m
  • Schule <1000m
  • Kindergarten <1000m
  • Universität <4000m
  • Supermarkt <1000m
  • Bäckerei <1000m
  • Bank <1000m
  • Post <1500m
  • Polizei <1500m
  • Arzt <1000m
  • Apotheke <1000m
  • Krankenhaus <6500m
  • Klinik <4500m

Ausstattung

  • Bad mit Dusche und Wanne
  • Einbauküche
  • Boden: Fliesenboden
  • Boden: Laminatboden
  • Boden: Parkettboden
  • Boden: Steinboden
  • Heizung: Zentralheizung
  • Heizungsart: Gasheizung
  • Sicherheitstechnik: Kamera
  • Abstellraum
  • Gäste-WC: 1

Zusatzinformationen

  • Garagenplätze: 1
  • Anzahl Badezimmer: 2
  • Klimatisiert
  • Stellplatz: Garage
  • Gartennutzung
  • Kabel/Sat TV
  • Swimmingpool: Ja
  • Verfügbar ab: sofort
  • Baujahr: 1975
  • Anzahl WC: 3

Preis und Detailinformation

  • Kaufpreis pro m²: 2236,84 Eur

Heizung

Heizung: Zentralheizung

Services zu dieser Immobilie



Anbieterdetails

Bereswill Immobilien GmbH
Bereswill Immobilien GmbH

Adresse
Hauptplatz 33430 Tulln an der Donau
KontaktUdo Bereswill
Referenz ID905
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 476553472 | Zuletzt geändert: 23.11.2021, 03:46 Uhr