Anrufen

Hochwertiges Landhaus auch zur touristischen Nutzung

230
5 Zimmer
Einfamilienhaus
Zuletzt geändert: 17.11.2020, 03:50 Uhr | willhaben-Code: 350866357
Bild 1 von 17 - Bild

Engel & Völkers Zell am See
Engel & Völkers Zell am See

Weitere Anzeigen von diesem Anbieter29
KontaktEngel & Völkers Zell am See

Objektstandort

5660 Taxenbach, Zell am See, Salzburg

Objektinformationen

  • Objekttyp
    Einfamilienhaus
  • Wohnfläche
    230 m²
  • Grundfläche
    623 m²
  • Zimmer
    5
  • Heizung
    Zentralheizung

Ausstattung und Freiflächen

  • Garage
  • Parkplatz
  • Balkon
  • Garten
  • Terrasse

Preisinformation

Kaufpreis€ 510.000

Schnell und einfach ins eigene Zuhause

Beste Konditionen für Ihren Wohnkredit
in Kooperation mit

Objektbeschreibung

*Aufstockung/Generalsanierungca. 2005
*Gesamtnutzflächeca. 230 m²
*Grundstück ca. 623 m²
*EnergiewerteHWB 76,2 / fGEE 0,91

Dieses, erst vor wenigen Jahren neu ausgebaute und generalsanierte Einfamilienhaus befindet sich in sonniger Lage bei Taxenbach, nur wenige Fahrminuten von Zell am See entfernt.
Im Zuge des Umbaus wurde das Dach gehoben und um einen geräumigen Wohn- Schlafraum mit Balkon und großem Badezimmer mit KLAFS Saunarium mit integriertem, faseroptischen Beleuchtungssystem erweitert. Gleichzeitig wurde ein Wäscheabwurf integriert.
Das erste Obergeschoß verfügt über 2 große Schlafzimmer jeweils mit Südbalkon und eines mit Ankleide und einem schönen Badezimmer mit Whirlwanne, Dusche, Waschbecken und WC.
Im Erdgeschoß erstrecken sich eine moderne, offene Küche im Wohn- Essbereich, ausgestattet mit hochwertigem Granitboden, eine Toilette mit Dusche und ein Wirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluß.
Direkt vom Wohnzimmer hat man Zugang auf die Terrasse und in den pflegeleichten, im mediterranem Stil angelegten Garten.
Erst 2013 wurde die Garage mit einem elektrischen Tor mit Fernbedienung ausgestattet und 2016 wurde die Immobilie um eine beleuchtete Zufahrt erweitert.
Ein Wirtschaftsgebäude gehört ebenfalls zum Haus. Geheizt wird mit einer Gaszentralheizung welche im Erdgeschoß und im Obergeschoß über eine Fußbodenheizung gesteuert wird. Zusätzlich kann mit einem gemauerten Kamin mit Sichtglas geheizt werden.
Selbstverständlich ist die Immobilie bestens alarmgesichert und mit einer Blitzschutzanlage ausgestattet.

Lage

  • Region: Taxenbach
  • Ein bisschen verträumt, aber mit grandiosem Blick auf die Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern, so zeigt sich Taxenbach am Anfang des Rauriser Tales mitten im Salzburger Land. Hier finden naturbewusste Genießer 1000 km² geschützte Ur- und Kulturlandschaft und eine Gastfreundschaft, die sich ihre Ursprünglichkeit und echte Herzlichkeit bewahrt hat. Taxenbach punktet als Ferienziel nicht nur durch seine unberührte Natur und abwechslungsreiche Aktivitäten, seine Lage inmitten der Ferienregion Hohe Tauern lässt bekannte Ausflugsziele wie die Krimmler Wasserfälle, die Großglockner Hochalpenstraße oder die Kapruner Stauseen in unmittelbare Nähe rücken. Im Winter präsentieren sich das 30 km lange Raurisertal und Taxenbach mit unberührten Winterlandschaften, die in Ihrem Winterurlaub abseits von Trubel und Hektik zum Winterwandern, Langlaufen, Skitouren gehen, Schneeschuhwandern einladen. Und natürlich mit dem klimafreundlichen Familienskigebiet der Rauriser Hochalmbahnen, das besonders Ski-Anfänger und Familien begeistert.

Ausstattung

  • Bergpanorama Blick ins Grüne
  • Balkonanzahl:1
  • Terrassenanzahl:1
  • Heizung: Zentralheizung
  • Heizungsart: Gasheizung
  • Keller: NEIN
  • Gäste-WC: Ja

Zusatzinformationen

  • Anzahl Etagen: 0
  • Anzahl Schlafzimmer: 3.0
  • Anzahl Badezimmer: 3.0
  • Anzahl Stellplätze: 6
  • Stellplatz: Freiplatz
  • Stellplatz: Garage
  • Gartennutzung

Preis und Detailinformation

  • Provisionspflichtige Immobilie

Services zu dieser Immobilie



Anbieterdetails

Engel & Völkers Zell am See
Engel & Völkers Zell am See

Adresse
Seegasse 95700 Zell am See
KontaktEngel & Völkers Zell am See
Referenz IDI-00PXF9-W-0290LG
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 350866357 | Zuletzt geändert: 17.11.2020, 03:50 Uhr