(verkauft) Akai professional LPD8 USB MIDI Pad Controller

1170 Wien, 17. Bezirk, Hernals
1170 Wien, 17. Bezirk, Hernals
Zuletzt geändert: 08.12.2021, 22:06 Uhr | willhaben-Code: 524277323
€ 30VERKAUFT

David
User seit 05/2010
Pezzlgasse1170 Wien, 17. Bezirk, Hernals

Detailinformationen

  • Zustand
    Gebraucht
  • Übergabe
    Selbstabholung, Versand

Beschreibung

Das Gerät ist wie neu und funktioniert einwandfrei. 

Zubehör: USB-Kabel

Neupreis bei Klangfarbe 05.12.21: 44,- 

Info zu diesem Artikel:
USB-MIDI Controller für fast jede Audiosoftware
Acht hintergrundbeleuchtete, anschlagdynamische Drum Pads zum senden von Notendaten, MIDI CC oder Programmwechseln
Acht Q-Link Regler zur Steuerung fast jedes Softwareparameters
Plug-und-Play USB Anschluss an Mac und PC ohne Treiberinstallation
Passt perfekt in ein Lapotopbag oder in einen Rucksack
Vier programmierbare Speicherbänke
Software-Editor für Mac und PC im Lieferumfang enthalten
Spannungsversorgung über den USB Bus – kein zusätzliches Netzkabel notwendig
Abmaße: 8,13 x 30,23 x 2,54 cm (BxHxT)
Gewicht: 0,454 kg

Selbstabholung in 1170; Versand in Österreich (6,- versicherter Versand Hermes); Privatverkauf



Verkäuferdetails

David
User seit 05/2010
Weitere Anzeigen von David5
Adresse
Pezzlgasse1170 Wien, 17. Bezirk, Hernals
willhaben-Code: 524277323 | Zuletzt geändert: 08.12.2021, 22:06 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.