Barefoot - Sattel - Madrid

4910 Ried im Innkreis
4910 Ried im Innkreis
Zuletzt geändert: 15.09.2021, 07:59 Uhr | willhaben-Code: 501845978
€ 600Verkaufspreis

Eva
User seit 06/2011
Auleiten 1004910 Ried im InnkreisOberösterreich
Weitere Anzeigen von Eva28

Detailinformationen

  • Typ
    Dressursattel
  • Farbe
    Braun
  • Zustand
    Neuwertig
  • Übergabe
    Selbstabholung, Versand

Beschreibung

Verkaufe einen gebrauchten Barefoot Madrid Sitzgröße 2 mit VPS - System in neuwertigem Zustand um 600,-- mit Softzwiesel (passt jedem Pferd) und der mittlerer Zwiesel.   Optional sind die Steigbügel Sevilla um 40,-- mit Riemen (nicht von Barefoot) Spezialsattelunterlage von Barefoot gewaschen um 150,-- Schaffellauflage um 150,--   Wer alles zusammen haben möchte kann es für 900,-- inkl. Versand haben :)   Beschreibung lt. Hersteller:   Der Barefoot® Sattel für klassische Reiter!   Unser Barefoot® Modell Madrid ist optisch für die klassische Reiterei wie geschaffen, doch nicht nur die Optik stimmt, der Sattel lässt den Reiter auch tief und sicher sitzen. Die Nähe zum Pferd ist spürbar: die Arbeit der Muskulatur Ihres Pferdes und Bewegungen des Rückens übertragen sich wie in keinem anderen Sattel dieser Bauart und somit bildet er die Grundlage für feineres Reiten.   Dabei bleibt der Pferderücken frei von Druck, schwierige Lektionen, Versammlungen, Gangwechsel: Ihr Pferd kann frei von Verspannung täglich dazulernen und sich muskulär verändern, ohne das der Sattel restringiert oder gar durch Druck verhindert, dass Ihr Pferd sich frei bewegen kann. Die Muskulatur bleibt dadurch durchblutet und kann sich aufbauen.   Die Steigbügelaufhängung lässt sich zwischen Sitz und Sattel nach Reiterwunsch positionieren. So passt dieser Sattel sich Ihrem Sitz und Ihren Körpermaßen ganz einfach an.   Die Gurtung ist flexibel und V-förmig. Der Sattel passt auch schwierigen Gurtlagen. Er liegt etwas weiter vorne auf als herkömmliche Sättel, damit positioniert er den Reiter direkt über dem Schwerpunkt des Pferdes. Ihr Pferd kann das Reitergewicht leichter ausbalancieren; die Grundlage für Lektionen jeder Art.   Der Sitz ist abnehmbar (Befestigung durch Klett) und mit einem Sitz aus echtem Schaffell austauschbar. Der Schaffellsitz hat vorne eingearbeitete Pauschen.   Den Barefoot® Madrid fertigen wir jeweils aus zwei unterschiedlichen, echten Lederarten: Weiches, geschmeidiges, griffiges Wildleder mit eingearbeitetem Polster für den Sattelsitz und stabileres, glattes Sattelleder (südamerikanische Qualität) für den Unterbau.   6 D-Ringe zum Befestigen der Sattelunterlage etc..   Der Wechselzwiesel ist wie bei allen Barefoots austauschbar.   • flexibel in allen 3 Dimensionen (X,Y,Z) • kein Druck und damit keine Einschränkung des Muskulaturaufbaus • frei positionierbare Steigbügelaufhängung • flexible V-Gurtung • VPS System • Gewicht nur ca. 6 kg   Sitzgrößen: 2 Lederfarben: Schokoladenbraun  

Auf der deutschen Barefoot Seite kostet der Sattel 739,-- € die Softzwiesel 14,95 € die Wechselzwiesel 39,95 € die Spezialsattelunterlage 174,95 der Lammfellsitz 339,--€ die Steigbügel Sevilla 64,95 € vergleichbare Steigbügelriemen 43,95€ das wären gesamt und neu 1416,75 € zuzüglich Versand! Über 500,-- Ersparnis bei meinem Set.

Privatverkauf

Zusatzservices zu dieser Anzeige



Verkäuferdetails

Eva
User seit 06/2011
Weitere Anzeigen von Eva28
Adresse
Auleiten 1004910 Ried im InnkreisOberösterreich

Sende dem Verkäufer eine Nachricht

willhaben-Code: 501845978 | Zuletzt geändert: 15.09.2021, 07:59 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.