CHLOE Tasche Lexa tote

1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing
1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing
Zuletzt geändert: 19.10.2021, 06:13 Uhr | willhaben-Code: 511204637
€ 610Verkaufspreis

Susanne
User seit 04/2011
1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing
Weitere Anzeigen von Susanne1

Detailinformationen

  • Marke
    Chloé
  • Farbe
    Braun
  • Zustand
    Gebraucht
  • Übergabe
    Selbstabholung, Versand

Beschreibung

Ich verkaufe meine coole LEXA Chloe  Tote Tasche.

Die Tasche verfügt über einen langen und kürzeren Schultergurt. 2 Außentaschenvorne und eine größere hinten. Sehr praktisch für Handy, etc. 

Farbe: schönes Cognacbraun und goldene Hardware. Siehe Bilder

Innen: 1 Reissverschlussfach und ein kleineres.

Maße: unten 35cm, oben 25cm da ja etwas bauchiger geschnitten.

Die Tasche hatte einen Neupreis von 1433 Euro. Ich gebe sie günstiger her, da man Gebrauchspuren natürlich sieht. An den Ecknähten vorne und hinten zu sehen und auch wenn man vorne in die Seitentaschen greift, bleibt das am Leder nicht unbemerkt. Auf jeden Fall eine Möglichkeit, eine teure Designertasche günstig zu bekommen.

Die Originalrechnung und der Staubbeutel sind natürlich vorhanden.

Da dies ein Privatverkauf ist: keine Gewährleistung oder Umtausch. Die Tasche kann gerne besichtigt werden und persönlich abgeholt werden. Postversand  15 Euro auch möglich.

 

Zusatzservices zu dieser Anzeige



Verkäuferdetails

Susanne
User seit 04/2011
Weitere Anzeigen von Susanne1
Adresse
1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing

Sende dem Verkäufer eine Nachricht

willhaben-Code: 511204637 | Zuletzt geändert: 19.10.2021, 06:13 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.