Denis sucht gemeinsam mit Srecko ein liebevolles Zuhause

1190 Wien, 19. Bezirk, Döbling
1190 Wien, 19. Bezirk, Döbling
Zuletzt geändert: 16.06.2024, 23:10 Uhr | willhaben-Code: 689568416
Bild 1 von 7
Bild 2 von 7
Bild 3 von 7
Bild 4 von 7
Bild 5 von 7
Bild 6 von 7
Bild 7 von 7

So schützt du dich vor illegalen Tierhändlern. Erfahre mehr...


€ 180Verkaufspreis

Animal Care International
Animal Care International

Unternehmen


1190 Wien, 19. Bezirk, Döbling
KontaktRenate Grell

Detailinformationen

  • Anbieter
    Tierschutzverein
  • Geschlecht
    Männlich
  • Derzeitiges Alter
    über 6 Monate
  • Kastriert / Sterilisiert
    ja
  • Geimpft
    ja

Beschreibung

DENIS ist der Bruder von SREČKO, bereits kastriert, um die 18 Monate alt, zweifärbig mit wunderschöner Zeichnung, und vom Wesen her freundlich, liebevoll und verspielt. (Stand: 28.6.2023)

 

Da er Menschen sehr zugetan ist, legt er auf deren Gegenwart großen Wert, ist total im positiven Sinne auf sie fixiert, und bereits an ein Leben im Haus und alle damit verbundenen Gepflogenheiten bestens trainiert.

 

Die gesunde “Schönheit” kam einst in unserem Mensch-Tier-Projekt auf die Welt, da die Katzenmama - hochträchtig - von Pater Anthony in Sicherheit gebracht wurde. Somit haben beide Kater das Privileg, dass ihnen nie etwas Schlechtes widerfahren ist.

 

DENIS und SREČKO bekamen von Anfang an sehr viel Liebe und haben vollstes Vertrauen zu allen Menschen.

 

Weil aber jetzt beide sehr aneinander hängen, wäre es fein, ein gemeinsames Zuhause für sie finden zu können, und wir sind uns absolut sicher, dass sich die neuen Halter mit ihnen doppeltes Glück ins Haus holen werden.

 

DENIS, SREČKO und wir erwarten IHREN Anruf!

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass und Zertifikat mit Zollstempel die Reise zu Ihnen an. Hunde werden zudem auf Leishmaniose und Herzwürmer, Katzen zuzüglich auf FIP, FeLV und FIV getestet. Deshalb bitten wir bei Hunden um eine Spende von € 370.-, bei Katzen um € 180.-, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

 

Auf unserer Homepage stellen wir Ihnen unter Schützlinge noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

 

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter gänzlich anderen Umständen, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir möchten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause natürlich entwickeln wird etc ….

 

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

 

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.

 

 

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln. 



Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990

Pate: Renate Grell

(0) 676 39 44 570

Zusatzservices zu dieser Anzeige

WERBUNG

Anbieterdetails

Animal Care International
Animal Care International

Unternehmen


Adresse
1190 Wien, 19. Bezirk, Döbling
KontaktRenate Grell
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 689568416 | Zuletzt geändert: 16.06.2024, 23:10 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Die Kätzchen sollten bei der Abgabe mindestens zehn Wochen oder älter sein.

Die Übergabe der Kätzchen sollte nur beim Anbieter zu Hause stattfinden. Akzeptiere keine Übergaben auf öffentlichen Plätzen oder "Hauszustellung".

Schau dir die Elterntiere an, insbesondere das Muttertier. Es ist wichtig, dass du die genaue Herkunft der Kätzchen kennst und ihre Geburtsstätte besichtigen darfst.

Von Verkäufern aus dem Ausland und Überweisungen ins Ausland Abstand nehmen. Kaufe kein Tier aus Mitleid sondern verständige die Behörden.

Achtung bei Verkäufern, die verschiedene Rassen anbieten: Es kann sich um unseriöse Händler handeln