Foliensanierung / Folienaustausch / Schwimmbad

4614 Marchtrenk
4614 Marchtrenk
Zuletzt geändert: 22.10.2021, 07:03 Uhr | willhaben-Code: 157446590
€ 3.999Verkaufspreis

Kreczi GmbH. derBeckenbauer
Kreczi GmbH. derBeckenbauer

4614 MarchtrenkWels-Land, Oberösterreich
KontaktHerr Zauner

Detailinformationen

  • Zustand
    Neu
  • Übergabe
    Versand

Beschreibung

 Foliensanierung / Folienaustausch  / Schwimmbad

 

Pauschal € 3 999.-

Becken 6 x 3 x 1,5

Vlies: als Schutz und Trennlage

Delifol Schwimmbadauskleidung

10 Jahre Garantie für die dichtende Funktion der Schwimmbadauskleidung

PVC Bahnen 1,5 mm stark

durch extrem reißfestes Trevira-Hochfest Gewebe verstärkt

antibakteriell ausgerüstet durch "Saniticed"

Samt Arbeit: Das Unterlagsvlies wird am oberen Beckenboden überlappt verschweißt.

Die Delifol Bahnen werden am oberen Beckenrand mit Spreiznieten befestigt,

ca. 5 cm überlappt und verschweißt.

Die verschweißten Nähte werden mit Flüssigfolie gesichert.

Mehr Informationen vom Anbieter


Anbieterdetails

Kreczi GmbH. derBeckenbauer
Kreczi GmbH. derBeckenbauer

Adresse
4614 MarchtrenkWels-Land, Oberösterreich
KontaktHerr Zauner
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 157446590 | Zuletzt geändert: 22.10.2021, 07:03 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.