Hübsche antike Dampfmaschine Doll &Cie 20/30er Jahre mit orig Bre

50672
50672
Zuletzt geändert: 24.09.2021, 12:55 Uhr | willhaben-Code: 504362279
€ 195Verkaufspreis

Wolf Piontek
User seit 05/2020
50672Deutschland
Weitere Anzeigen von Wolf87

Detailinformationen

  • Zustand
    Ausstellungsstück
  • Übergabe
    Versand

Beschreibung

Aus meiner Sammlung antiker Spielzeuge stammt diese hübsche kleine Liegende Dampfmaschine von Doll & Cie aus den ca 1920er - 30er Jahren mit dem häufig fehlendem original Spiritus Brenner!

Ich habe diese Maschine doppelt... daher hier an jemanden abzugeben der ähnliches sammelt wie ich :-))


Diese Doll u Cie ist auf einem Maschinensockel aus gezogenem Blech in der Grösse 25x 20 cm, der Maschinenteil und Rechaud sind wie üblicherweise in dieser Zeit handlackiert und noch im umrestauriertem Originallack mit Patiniertem Messingkessel der einen Durchmesser on ca 50 mm hat. ... die Dampfpfeife, der Regulator und der Original Brenner sind noch vorhanden


Die Maschine ist nicht auf Funktion geprüft!

---


Da ich als Privatperson verkaufe, kann ich keine Garantie, Rückgaberecht, Geldzurück oder Umtausch anbieten...


...aber sie sind gerne eingeladen die von mir angebotenen Artikel nach telefonischer Absprache bei mir in Köln persönlich in Augenschein zu nehmen und sie hier in Ruhe anzuschauen und auszuprobieren!


Sie finden mich im Herzen Kölns:


Wolf Piontek

Limburger Str. 8

50672 Köln


Tel: 0221 9522118

(Tagsüber)



Verkäuferdetails

Wolf Piontek
User seit 05/2020
Weitere Anzeigen von Wolf87
Adresse
50672Deutschland

Sende dem Verkäufer eine Nachricht

willhaben-Code: 504362279 | Zuletzt geändert: 24.09.2021, 12:55 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.