Jugendjolle Segelboot "Flying Sailor"

8141 Unterpremstätten
8141 Unterpremstätten
Zuletzt geändert: 16.06.2021, 18:55 Uhr | willhaben-Code: 479622861
€ 750Verkaufspreis

Gabriele Brandhuber
User seit 06/2014
8141 UnterpremstättenGraz-Umgebung, Steiermark
Weitere Anzeigen von Gabriele3

Detailinformationen

  • Zustand
    Gebraucht
  • Antrieb
    Windantrieb
  • Länge
    4 m
  • Baujahr
    1990 - 1985
  • Liegeplatz
    Österreich

Beschreibung

Eine rund 30 Jahre alte aber gut erhaltene Jugend-Segeljolle von der Bootswerft BWC Illmensee. Es ist ein flottes Anfänger- und Jugendboot, einfach zu bedienen und wenig kippelig: Wenn eine Böe kommt, zieht es eher an, als dass es krängt.

Gelber Rumpf, blaue Segel (siehe Bilder). Großsegel mit Segellatten und Fock mit Aufnäher "Raudaschl Segel". Spinnaker und Spinnakerbaum sind vorhanden, Spinnakerbeschläge am Mast müssten ergänzt werden. Das laufende Gut haben wir 2015 erneuert, die Persenning ist noch dicht.

Das Boot hat einen abschließbaren Bugraum und eine ebenfalls abschließbare, geräumige Backkiste. Mast aus Alu, Ruder und Hubschwert gut erhalten.

Die Segelfläche beträgt ca. 11 qm (Fock und Großsegel), siehe Bilder
Länge der Jolle 4,08 m
Breite der Jolle 1,65 m
Masthöhe ca. 5,5 m, nicht teilbar
Tiefgang 0,08 m/0,80 m
Zubehör: Slipwagerl und Ausreitgurt. Blaue Persenning.

VP: 750,- €

Das Boot liegt derzeit an einem Schotterteich südlich von Graz. Besichtigung nach Absprache möglich, bitte um Anruf.



Verkäuferdetails

Gabriele Brandhuber
User seit 06/2014
Weitere Anzeigen von Gabriele3
Adresse
8141 UnterpremstättenGraz-Umgebung, Steiermark

Sende dem Verkäufer eine Nachricht

willhaben-Code: 479622861 | Zuletzt geändert: 16.06.2021, 18:55 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.