Maeve Binchy - Cathys Traum

1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing
1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing
Zuletzt geändert: 17.05.2021, 09:36 Uhr | willhaben-Code: 471840171
Bild 1 von 1
zu verschenken

Karoline
User seit 08/2007
Hütteldorferstrasse1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing
Weitere Anzeigen von Karoline290

Detailinformationen

  • Sprache
    Deutsch
  • Zustand
    Neuwertig
  • Übergabe
    Selbstabholung, Versand

Beschreibung

Cathy Scarlet hat nur einen Traum: Die junge Frau möchte zusammen mit ihrem Geschäftspartner Tom Feather den erfolgreichen Catering Service in Dublin aufziehen. Doch bis dahin ist es ein langer Weg, und die beiden optimistischen und ehrgeizigen jungen Leute müssen immer neue Hindernisse überwinden, um ihr hochgestecktes Ziel zu erreichen und um zu erkennen: Sie verbindet viel mehr als nur die gemeinsame Arbeit!
Ein Roman voller Humor und Warmherzigkeit und mit der Liebe zu ihren Figuren und ihrer Umgebung, die die Leser auf der ganzen Welt an Maeve Binchy bewundern.

gebundene Ausgabe, 732 Seiten

Zusatzservices zu dieser Anzeige



Verkäuferdetails

Karoline
User seit 08/2007
Weitere Anzeigen von Karoline290
Adresse
Hütteldorferstrasse1140 Wien, 14. Bezirk, Penzing

Sende dem Verkäufer eine Nachricht

willhaben-Code: 471840171 | Zuletzt geändert: 17.05.2021, 09:36 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.