(verkauft) Trek Remedy 9.9 größe 18.5 / ML (170-185cm Fahrer*innengröße)

6020 Innsbruck
6020 Innsbruck
Zuletzt geändert: 18.05.2021, 19:32 Uhr | willhaben-Code: 469644582
Bild 1 von 7
€ 2.700VERKAUFT

Fabio
Fabio
User seit 11/2014
6020 InnsbruckTirol

Detailinformationen

  • Rahmengröße
    46 cm
  • Laufradgröße
    27,5 Zoll
  • Farbe
    Schwarz
  • Zustand
    Gebraucht
  • Übergabe
    Selbstabholung, Versand

Beschreibung

Zum Verkauf steht mein Trek Remedy 9.9 von 2017. Vollcarbon OCLV mit Sram XO Eagle 12 fach, 160mm Hydrauliksattelstütze und neuen Maxxis. X-Sync 2 Kettenbatt wurde von 32T auf 30T für bessere Bergaufübersetzung gewechselt (32T KB wird mit Verkauft). RockShox Lyric RCT3 mit 160mm vorn und Deluxe Dämpfer mit 150mm am Heck wurden im Dez 2020 von Rockshox serviciert. Bike hat durch artgerechte Verwendung Gebrauchsspuren. Bringt etwa 12.5kg auf die Waage, ist ein vorzüglicher Kletterer, dennoch ein unglaublich agil, verspieltes und schnelles Trailbike mit ordentlich Reserven bergab. Zeigt vom Alpencross bis Bikepark mit top Performance auf und macht extrem Spaß.

Link zum Testbericht von prime-mountainbike kann hier leider nicht dargestellt werden.
Google hilft, einfach: „prime mountainbike trek 9.9 test“ suchen, erster Treffer ist der ausführliche Testbericht.

Bei Fragen einfach melden, UVP 7199€,
Privatverkauf, Preis verhandelbar.

Fahrrad versichern



Verkäuferdetails

Fabio
Fabio
User seit 11/2014
Weitere Anzeigen von Fabio
Adresse
6020 InnsbruckTirol
willhaben-Code: 469644582 | Zuletzt geändert: 18.05.2021, 19:32 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.