TRIX H0 66133 "Das Werk" - Fabrikhalle II

2320 Schwechat
2320 Schwechat
Zuletzt geändert: 13.11.2021, 19:05 Uhr | willhaben-Code: 511619452
Bild 1 von 12
€ 79Verkaufspreis

Hans
User seit 02/2017
2320 SchwechatBruck an der Leitha, Niederösterreich
Weitere Anzeigen von Hans36

Detailinformationen

  • Marke
    Trix
  • Spurweite
    Spur H0
  • Zustand
    Neuwertig
  • Übergabe
    Selbstabholung, Versand

Beschreibung

Architektur-Bausatz aus Karton, wurde stets im trockenen und dunklen Kasten gelagert.
Habe das Plastikübersackerl jetzt zur Kontrolle geöffnet. Ergebnis siehe bitte Fotos.
Es befinden sich auf allen Bögen so gelb/braune Schlieren. Vorwiegend linkes unteres Eck bei den Fensteröffnungen. Macht den Eindruck, dass es ein bisschen gealtert wurde. Glaube ich aber nicht.
Mitunter herstellungstechnisch bedingt?
Wäre wohl am Besten, wenn sich ein Interessent das vor Ort ansieht.
Ich bin sehr heikel und mag euch keinen Käse andrehen.
Wenn ich mir das gekauft hätte, hätte ich mich wohl zunächst über den Verkäufer geärgert, dass er das nicht erwähnt hat, dann aber festgestellt, dass das sogar besser ausschaut.
Wie auch immer: Geschmackssache.

Privatverkauf: Keine Garantie, keine Gewährleistung, keine Rücknahme

Versand in Ö: € 4,90



Verkäuferdetails

Hans
User seit 02/2017
Weitere Anzeigen von Hans36
Adresse
2320 SchwechatBruck an der Leitha, Niederösterreich

Sende dem Verkäufer eine Nachricht

willhaben-Code: 511619452 | Zuletzt geändert: 13.11.2021, 19:05 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Nutze, wenn möglich, unser sicheres Bezahl- und Versandservice PayLivery. Neben einer komfortablen Abwicklung bietet dir PayLivery auch Sendungsverfolgung und Käuferschutz.

Ansonsten empfehlen wir, sich von dem angebotenen Artikel vor Ort zu überzeugen, diesen persönlich entgegen zu nehmen und im Zuge dessen zu bezahlen.

Sollte dies nicht möglich sein, so raten wir dir zu einer möglichst sicheren Zahlungs-/Versandoption, wie etwa Postversand per Nachnahme.

Von Bargeldtransfers (z.B. Western Union oder MoneyGram), Scheck, Gutscheinen oder Geldversand via Post Abstand nehmen. Diese Services bieten dir keinen Schutz gegen Betrug im Internet.

Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir davon ab, diesen per Vorkasse zu bezahlen, da du den Empfänger des Geldes in den meisten Fällen nicht kennst und dieser dich unter Umständen mit gefälschten Papieren um deine (An-)Zahlung betrügen könnte.