Zorro (geb 2022) sucht seine Familie

1210 Wien, 21. Bezirk, Floridsdorf
1210 Wien, 21. Bezirk, Floridsdorf
Zuletzt geändert: 13.06.2024, 20:14 Uhr | willhaben-Code: 1089221621
Bild 1 von 6
Bild 2 von 6
Bild 3 von 6
Bild 4 von 6
Bild 5 von 6
Bild 6 von 6

So schützt du dich vor illegalen Tierhändlern. Erfahre mehr...


€ 170Verkaufspreis

Katzenschutzverein Tigerhausen
Katzenschutzverein Tigerhausen

Unternehmen


1210 Wien, 21. Bezirk, Floridsdorf
KontaktKarola & Sonja - Wir bitten um Kontaktaufnahme per E-Mail!

Detailinformationen

  • Anbieter
    Tierschutzverein
  • Geschlecht
    Männlich
  • Derzeitiges Alter
    über 6 Monate
  • Kastriert / Sterilisiert
    ja
  • Geimpft
    ja

Beschreibung

Liebe Katzenfreunde,


Zorro ist einem älteren Mann zugelaufen. Zuerst hat er im Garten gelebt, irgendwann ganz beim ihm - gesucht hat den zutraulichen Buben niemand. Da der Mann schon viele Katzen hat (mehr als 10) und Sorge hat, was aus ihnen wird, wenn ihm etwas zustößt, hat er unsere Tierärztin Elena um Hilfe gebeten.

Mittlerweile lebt Zorro auf einer Pflegestelle in Niederösterreich.


Zorro ist ein unheimlich verschmuster, junger Kater. Er möchte viel Aufmerksamkeit und spielt dem Alter entsprechend natürlich auch sehr gerne mit allem, was ihm so zwischen die Pfoten kommt.

Zorro hat ein kleines Handicap, das ihn im Alltag aber nicht einschränkt (siehe unten).

Zorro sucht ein Zuhause mit mindestens einem Spielgefährten im ungefähr gleichen Alter und ohne kleinere Kinder. Zorro "beißt" beim Streicheln manchmal spielerisch etwas fester in die Hände. Das muss noch geübt werden, dass Menschen das nicht so toll finden. :-) Er lässt sich gut stoppen, wenn man z.B. laut Nein sagt und ihn kurz (einige Sekunden) ignoriert. 



Kurzinfo

Zorro

männlich

geboren im Herbst/Winter 2022


Medizinisches

Zorro ist

  • geimpft (Tollwut, Katzenseuche und -schnupfen)
  • gechipt
  • FIV/FeLV negativ getestet
  • kastriert
  • gegen Parasiten behandelt

und

  • hat einen EU Pass


Zorro wurde orthopädisch untersucht, da sein Gangbild nicht ganz rein ist. Er hat laut Tierarzt instabile Knie und wenig Muskeln, und bekommt daher neben spielerischer Bewegung zum Muskelaufbau auch täglich zwei Medikamente/Futterzusätze, die seine Gelenke unterstützen. Wie sich die Knie mit der Behandlung weiter entwickeln, muss man beobachten und gegebenenfalls erneut mit einem Tierarzt besprechen.


 

  • Ideales Zuhause:

Zorro sucht ein Zuhause, in dem er geliebt wird, wie er ist. Er sucht ein Zuhause mit Katzengesellschaft.

Natürlich soll er bei seiner zukünftigen Familie im Bett schlafen dürfen, wenn er das möchten.

Gesundes (getreide- und zuckerfreies Futter mit hohem Fleischanteil) sind ebenso wichtig - wir beraten Sie gerne zum Thema Katzenernährung. Dass Katzen Kosten verursachen sollte natürlich auch im Voraus bedacht werden.

Sie sollen als Familienmitglieder angesehen werden und ihr ganzes Leben in ihrer Familie verbringen dürfen.

 

 

  • Aufenthaltsort: Neumarkt an der Ybbs, NÖ



Wir bitten Sie als ersten Schritt um das Ausfüllen unseres Selbstauskunftsbogens.

 

Natürlich unterstützen wir Sie gerne jederzeit vor und nach der Adoption und sind immer für Sie da, sollte es Probleme bei der Eingewöhnung, Zusammenführung oder sonstige Fragen zur Katzenhaltung wie beispielsweise der Ernährung geben.

  

Zorro wird gegen einen Unkostenbeitrag von 170€ und mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Sie möchten Zorro eine Chance geben? Dann schicken Sie uns bitte eine Nachricht und erzählen ein wenig über sich und das eventuelle zukünftige zu Hause!

 

Herzliche Grüße,

Karola und Sonja

 

 

Wir versuchen unsere Schützlinge so gut als möglich zu beschreiben, ebenso wie wir uns die idealen Bedingungen im neuen Zuhause vorstellen. Dennoch kann es passieren, dass sich das Verhalten unserer Schützlinge vorübergehend etwas ändert (bedingt durch Umzug, neue Menschen und neue Katzenpartner – dies führt u.U. dazu, dass sie anfangs ängstlich und/oder verunsichert sind). Einige unserer Schützlinge hatten noch nie ein geregeltes Zuhause oder ihre eigene Familie, all diese Neuerungen bedürfen Zeit um verarbeitet zu werden. Bitte zeigen Sie sich in dieser Phase geduldig und lassen Sie Ihrem neuen Liebling vor allem Zeit Vertrauen zu fassen! Bei Fragen und eventuellen Problemen helfen wir gerne!

 

 

 

Zusatzservices zu dieser Anzeige

WERBUNG

Anbieterdetails

Katzenschutzverein Tigerhausen
Katzenschutzverein Tigerhausen

Unternehmen


Adresse
1210 Wien, 21. Bezirk, Floridsdorf
KontaktKarola & Sonja - Wir bitten um Kontaktaufnahme per E-Mail!
Firmenwebsite

Anbieter kontaktieren

willhaben-Code: 1089221621 | Zuletzt geändert: 13.06.2024, 20:14 Uhr

! Anzeige melden

Die wichtigsten Tipps zum sicheren Kaufen:

Die Kätzchen sollten bei der Abgabe mindestens zehn Wochen oder älter sein.

Die Übergabe der Kätzchen sollte nur beim Anbieter zu Hause stattfinden. Akzeptiere keine Übergaben auf öffentlichen Plätzen oder "Hauszustellung".

Schau dir die Elterntiere an, insbesondere das Muttertier. Es ist wichtig, dass du die genaue Herkunft der Kätzchen kennst und ihre Geburtsstätte besichtigen darfst.

Von Verkäufern aus dem Ausland und Überweisungen ins Ausland Abstand nehmen. Kaufe kein Tier aus Mitleid sondern verständige die Behörden.

Achtung bei Verkäufern, die verschiedene Rassen anbieten: Es kann sich um unseriöse Händler handeln