Wer wir sind

AIT Angewandte Informationstechnik Forschungsgesellschaft entwickelt seit den 1970er Jahren Software in den Bereichen Industrie, öffentliche Verwaltung und Kulturdatenmanagement. Die Beteiligung an internationalen IT-Forschungsprojekten, und auch deren Leitung, macht es uns möglich kontinuierlich neue Applikationen und Plattformen zu testen und die Ergebnisse in bestehende Anwendungen zu integrieren.
Ein Großteil unserer langjährigen internationalen Forschungsprojekte (OpenUp! in DSI3, LoCloud, OpenUp!, EUROPEANA V1, DISMARC, Media.Alp, COVAX, MOSAIC, VEKTOR...), setzen den Schwerpunkt auf die Entwicklung umfassender IT-Lösungen und Portale für den Bereich kulturelles Erbe (MLA - Museums, Libraries and Archives).

Seit 2015 beschäftigen wir uns zusätzlich intensiv mit technischer Forschung im Medizinbereich und haben uns auf Simulationslösungen für den Hals-Nasen-Ohren Bereich spezialisiert. Hier arbeiten wir mit national und international renommierten Ärzten, Radiologen und Chirurgen, aber auch mit bekannten technischen Forschungseinrichtungen zusammen.

Gründungsjahr
1979
MitarbeiterInnen
1 - 10
Branche
Internet / IT / EDV

1 aktueller Job


02.03.2021 Graz
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per Email an Frau Mag. Gerda Koch MBA, admin@ait.co.at Als Beschäftigungsausmaß ist Teilzeit erwünscht (ca. 20 Stunden). Mindestgehalt für Vollzeit lt. KV ab EUR 2.556, --.