Wer wir sind

Gut Hornegg ist ein unbesiedelter Fleck Natur inmitten der steirischen Hügellandschaft.
Unsere Familie ist seit vier Generationen im Besitz von Hornegg.
Mitte der 60-er Jahre begannen unsere Eltern mit dem Aufbau der Teichwirtschaft und konnten dabei noch auf einige wenige Teiche, die aus dem Barock erhalten geblieben waren, zurückgreifen.

Unser Betrieb stützt sich auf mehrere Standbeine.
1) Bio-Fischzucht: Auf rund 30 ha Teichfläche züchten wir Amur, Brachse, Flussbarsch, Giebel, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Wels und Zander. Wir verarbeiten die Fische im eigenen Betrieb zu Delikatessen und bringen jede Woche auch Frischfisch auf Bauernmärkte in Graz, Leibnitz und Deutschlandsberg.

2) Forstwirtschaft: Wir erzeugen Rundholz für die Weiterverarbeitung zu Bau- und Möbelholz sowie Holz für die Verarbeitung zu Hackschnitzel. Unsere Gebäude heizen wir mit dem eigenen Hackgut.

3) Vermietung: einen Teil unserer wunderschönen Gebäude vermieten wir als Ferienwohnungen und Menschen, die fix hier leben wollen. Unsere Kunden sind begeistert!

4) Seit 2017 betreiben wir auch knapp 2 ha Weinbaufläche.

5) Für die Erzeugung von Fischfutter bewirtschaften wir 10 ha Ackerland

Unsere Anforderungen

Wir suchen Personen, die aufrichtig und sparsam sind und die einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur schätzen. Egal für welches Jobangebot.

Unser Angebot

Große Flexibilität in der Zeiteinteilung.

Wunderschönes Arbeitsumfeld.

Sehr nettes Team.

Gründungsjahr
1964
MitarbeiterInnen
1 - 10
Branche
Land-/ Fortwirtschaft / Holz
Momentan hat dieses Unternehmen leider keine aktiven Stelleninserate.