Wer wir sind

Über Möbelwerk Svoboda GmbH & Co KG
Svoboda Büromöbel wurde 1911 von Rudolf Svoboda als Handwerksbetrieb gegründet und hat sich bis heute zu einem der vier größten österreichischen Anbieter von Büroausstattung entwickelt. Der Traditionsbetrieb wird mittlerweile in vierter Generation geführt. Mit rund 220 Mitarbeitern erwirtschaftete das Familienunternehmen 2013/2014 einen Gruppenumsatz (Möbelwerk, Metallfertigung, Logistik, Auslandstochter) von 33,7 Mio. Euro. Jährlich werden rund 17.000 Arbeitsplätze im In- und Ausland mit Möbeln „made in Austria" ausgestattet. Neben Zentrale und Produktion in St. Pölten gibt es in Österreich sechs weitere Standorte. Die Exportquote liegt bei rund 15 Prozent. Hauptauslandsmärkte in Europa sind Deutschland, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Polen, Schweiz, Italien, Kroatien und Slowenien.

Momentan hat dieses Unternehmen leider keine aktiven Stelleninserate.