Wer wir sind

Das Zentrum für Querschnitt und Geweberegeneration Salzburg (SCI-TReCS) wurde 2011 mit dem Ziel gegründet, Patienten/innen mit Rückenmarksverletzungen („Querschnittlähmung“) nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu versorgen und Therapien zur Rückenmarksregeneration und Funktionsgewinn zu entwickeln. Daneben werden Mechanismen der Geweberegeneration  erforscht, um die Heilung von zerstörtem Gewebe und Organen therapeutisch zu unterstützen bzw. zu ermöglichen.[http://www.pmu.ac.at/querschnitt "www.pmu.ac.at/querschnitt"]

Momentan hat dieses Unternehmen leider keine aktiven Stelleninserate.