Wer wir sind

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG ist einer der wichtigsten Standorte innerhalb des globalen Unternehmensverbands. Wien ist das Zentrum der Krebsforschung von Boehringer Ingelheim. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Produktion von biopharmazeutischen Arzneimitteln, die wir auch für Drittanbieter herstellen.

Als Regional Center tragen wir nicht nur die Verantwortung für den österreichischen Markt, sondern betreuen insgesamt 33 Länder – von Mittel- über Osteuropa bis hin zu Russland, der Mongolei und Israel.

Gemeinsam verfolgen wir ein Ziel: Durchbrüche in der Behandlung von Krankheiten zu erreichen und die Entwicklung der Medizin voranzutreiben.

Wien ist anders, Wien ist besser

Wien stand am Anfang unserer Expansion: Die Gründung der Niederlassung im Jahr 1948 war der erste Schritt zur Internationalisierung von Boehringer Ingelheim. Wir investieren weiterhin massiv in den Standort. Davon profitiert nicht nur das Unternehmen, sondern auch Wien durch eine hohe Wertschöpfung und die Schaffung von attraktiven Arbeitsplätzen.

Boehringer Ingelheim – weltweit präsent

Boehringer Ingelheim zählt zu den 20 führenden Pharmaunternehmen weltweit. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 145 verbundenen Unternehmen vertreten. Wir sind ein stabiler Arbeitgeber für mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Allein in den letzten 10 Jahren sind wir um rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewachsen.

Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz sind dieArzneimittelforschung sowie die Entwicklung, Produktion und der Vertrieb neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin und die Tiergesundheit.

Gründungsjahr
1948
MitarbeiterInnen
1.001 - 5.000
Branche
Pharma / Chemie / Biotechnologie
Momentan hat dieses Unternehmen leider keine aktiven Stelleninserate.