Wer wir sind

Begeisterung für Mobilität

Heute bewegen wir eine Milliarde Menschen: mit unseren Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen. Und morgen noch einmal so viele – jeden Tag, überall auf der Welt! Wegweisend und verlässlich: Seit fast 140 Jahren gehören Anlagen von Schindler zu den sichersten Verkehrsmitteln überhaupt.

Der Tätigkeitsbereich von Schindler Österreich umfasst die nationale Marktbearbeitung von

  • Neuinstallationen von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen
  • Modernisierung von bestehenden Anlagen
  • Wartung und Instandhaltung
  • Installation und Betrieb von Notrufkommunikationssystemen mit Unterstützung eines firmeneigenen Call-Center als Basis für eine 24h Einsatzbereitschaft

Schindler – Rund um den Globus, gleich in Ihrer Nähe

Weltklasse. Mehr als 48.000 Schindler Mitarbeiter in 100 Ländern tragen dazu bei, dass die Passagiere von neuesten Zukunftstechnologien bei Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen profitieren. Schon 1874 gründet Robert F. Schindler den Konzern im schweizerischen Ebikon bei Luzern, durch stetiges Wachstum ist Schindler auch in Österreich top positioniert und in den Bundesländern vertreten.

So sind wir garantiert in Ihrer Nähe und gleichzeitig rund um den Globus erfolgreich.

Unsere Anforderungen

Der Erfolg des Unternehmens hängt wesentlich von der Qualität seines Personals ab.

Schindler strebt danach, die richtigen Mitarbeitenden zu gewinnen, zu halten und zu entwickeln, die neben ihren fachlichen Fertigkeiten die folgenden Kompetenzen haben:

– Kundenorientierung

– Mitarbeiterorientierung

– Ergebnisorientierung

– Führungsfähigkeit

– Wirkung und Einfluss

– Selbstvertrauen

Neben den notwendigen Fähigkeiten, Erfahrungen und den obigen Kompetenzen haben die Herkunft, Nationalität, Rasse, Religion, Geschlecht und das Alter der Mitarbeitenden keinerlei Relevanz.

Unser Angebot

Die Verantwortlichkeit für die Entwicklung des Personals liegt bei drei Partnern: dem Mitarbeitenden, der Führungskraft und dem Personalverantwortlichen.

Es werden verschiedene Verfahren und Methoden zur Personalentwicklung angewandt, z.B.:

– Ausbildung am Arbeitsplatz

– Ausbildung in Seminaren

– e-Learning

– Job Rotation

– Leistungsbeurteilung

– Einsätze in anderen Ländern

– Coaching

– Projektarbeit

Besondere Sorgfalt wird darauf verwendet, in unserem Unternehmen Talente für erweiterte Verantwortungsbereiche auf allen Ebenen zu entdecken, zu entwickeln und vorzubereiten.

Schindler verfolgt das Prinzip «keine Beförderung ohne Nachfolger».

Gründungsjahr
1874
MitarbeiterInnen
201 - 500
Branche
Bauwesen / Immobilien / Gebäudetechnik

1 aktueller Job


10.02.2020 Wien
Professionelle Betreuung und Wartung aller Anlagen Ihrer Serviceroute, Durchführung von Reparaturen und Entstörungen, Fehlersuche und Diagnose, Erkennen und Beseitigen von Sicherheitsmängeln sowie anschließende Fehlerberichterstattung Mobilität braucht Sie Als erfahrene/r Techniker/in verfügen Sie über:, eine abgeschlossene technische Lehrausbildung (z. B. Elektrotechnik, Elektroinstallation, Mechatronik), jedenfalls gute Kenntnisse der Mechanik und Elektrotechnik, eine selbstständige und prä...